SV 1921 Herzhausen

Der Sportverein am Edersee

>>> Für die Freiluftsaison 2017 wünschen wir unseren Sportlern alles Gute <<<

Suche

Besucherzähler

Counter konnte nicht geladen werden

Facebook Logo

Leichtathletikkids erfolgreich

Leichtathletikkids erfolgreich in Altenlotheim und Vöhl !

Am Samstag, den 26.04.2014 (Dorflauf Altenlotheim) und Mittwoch, den 30.04.2014 (Abendlauf Vöhl) waren die Leichtathletikkids Herzhausens wieder beim Waldeck-Frankenberger Laufcup am Start.

Dabei wurden wieder super Ergebnisse erbracht.

Unsere beiden Jüngsten in der Altersklasse (AK) 2007/2008 waren Malea Gressler (W6) und Madita Schultze (W7). Malea belegte zweimal den 2. und Madita den 3. und 2. Platz welches eine tolle Leistung von beiden war und gleich vier Medaillen bedeutete.

In der AK 2005/2006 gingen wir gleich mit 5 Mädchen an den Start. Im Jahrgang 2006 belegte Finja Zarges (W8) Platz 2 und 1, welches ihr 2 Medaillen einbrachte. Luisa Chiarello konnte sich mit Platz 8 und 3 auch über eine weitere Medaille freuen und Joline Knauer (W8) konnte auf einen 7. Platz stolz sein.

In der AK 2005 freute sich Joyce Lohof über einen guten 6. und einen 9. Platz und Mira Schute konnte mit Platz 1 und 2 nochmal 2 Medaillen nach Herzhausen holen, welches ihr sogar eine Erwähnung im Sportteil der WLZ brachte.

Im Jahrgang 2003 hatten wir mit Calvin Mattersberger (M11) nur einen Starter. Er konnte sich mit einem 2. Platz auch einen Platz auf dem Podium sichern.

In der AK 2004 konnten Laura Evers (W10) und Niklas Zarges (M10) bei ihrem ersten 1700m Lauf mit super Leistungen punkten.

Laura belegte Platz 5 und mit Platz 2 einen Medaillenrang und Niklas konnte gleich mit zwei 2. Plätzen aufs Treppchen.

Die AK 2002 ging beim 2000m Lauf an den Start. Teilgenommen haben Marie-Luise Habermann (W12), Josephine Kowalczyk(W12), Luisa Schüttler (W12) und Tarik Schomberg (M12). Auch hier kam es zu tollen Platzierungen. Marie-Luise belegte gleich zweimal mit zwei 2. Plätzen die Medaillenränge, Luisa kam mit einem 4. und einem 3. Platz auch einmal aufs Treppchen und Josephine konnte sich über einen tollen 5. und 4. Platz freuen. Unser einziger männlicher Teilnehmer in dieser AK, Tarik Schomberg, konnte mit zwei tollen 2. Plätzen noch 2 weitere Medaillen für Herzhausen ergattern.

Alle Kids, deren Eltern und natürlich auch die Trainer waren stolz auf die tollen Platzierungen und der Veranstalter erstaunt über die große Gruppe an Teilnehmern des Herzhäuser Vereins.

Bericht: NM

Alternativ stehen der Bericht und die Bilder auch als PDF-Datei zur Verfügung:

 

Bilder der beiden Läufe: